Image

Die Technische Hochschule Bingen blickt auf 120 Jahre Geschichte zurück und versteht sich als weltoffene, vielfältige Hochschule. In den etwa 30 Studiengängen bilden wir derzeit rund 2.700 Studierende in den Ingenieur- und Naturwissenschaften aus. Unsere anerkannte praxisnahe Forschung sowie die fundierte Lehre zeichnen uns als einzige MINT-Hochschule der Region aus.

Für die Erstellung eines Klimaschutzkonzeptes wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Projektleitung (w/m/d)

in Vollzeit, befristet bis zum 28.02.2023 gesucht.

Tätigkeiten

  • eigenständige Erstellung eines Klimaschutzkonzeptes nach den Richtlinien der Klimaschutzinitiative des Bundes
  • Eigenständige Erstellung einer Datengrundlage für ein Klimaschutz- und Umweltcontrolling
  • Erstellung eines CO2 Foot-Prints
  • Beratung des Präsidiums beim Aufbau und der Entwicklung von Klimaschutzprojekten
  • Erstellung eines Klimaschutzberichtes der Hochschule für das Jahr 2023
  • Projektbezogene Bearbeitung der Drittmittelangelegenheiten, Mittelabrufe und Erstellung von Zu-wendungs- nachweisen mit dem zuständigen Fachreferat
  • Durchführung von hochschulinternen Workshops, Tagungen und Außenauftritten zum Thema Kli-maschutz

Voraussetzungen

  • Hochschulabschluss mit Schwerpunkt in Energiewirtschaft, Klimaschutz, Umweltschutz, Verfahrens-technik, Bauwissenschaften oder vergleichbare Qualifikationen im Bereich Umwelttechnik, Umweltschutz, o.ä.
  • fundiertes Wissen in den Bereichen Klimaschutz, Erneuerbare Energien, Energieeffizienz
  • Fähigkeit zu selbstständiger und konzeptioneller Arbeit, Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft
  • Organisations-, Moderations-, Verhandlungs- und Kommunikationsgeschick
  • Überzeugungskraft und Sicherheit bei Präsentationen
  • gute EDV-Kenntnisse, insbesondere Microsoft Word und Excel
  • gute Englisch Kenntnisse

Wir bieten

  • eine Vergütung nach EG 11, je nach Qualifikation
  • eine betriebliche Altersvorsorge bei der VBL
  • flexible, familienfreundliche Arbeitszeitregelungen
  • Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten

Die Technische Hochschule Bingen tritt für die Gleichberechtigung von Frauen und Männern ein und fordert daher Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. 

Nähere Informationen erhalten Sie von Herrn Dr. Ulrich Müller (kanzler@th-bingen.de).

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 12.02.2021.
Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung über den untenstehenden Button "Online-Bewerbung" bzw. über unser Bewerbungsportal (https://www.th-bingen.de/karriere/stellenangebote/) ein.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung