Image

Die Technische Hochschule Bingen blickt auf 125 Jahre Geschichte zurück und versteht sich als weltoffene, vielfältige Hochschule. In den etwa 30 Studiengängen bilden wir derzeit rund 2.700 Studierende in den Ingenieur- und Naturwissenschaften aus. Unsere anerkannte praxisnahe Forschung sowie die fundierte Lehre zeichnen uns als einzige MINT-Hochschule der Region aus.

Im Referat Rechenzentrum wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet ein*e

Netzwerk- / Server-Administrator*in (m/w/d)

für 39 Std. / Woche gesucht.

Tätigkeiten

  • Hauptaufgabe Netzwerk-Administration
    - Unterstützung des Netzwerk-Administrators
    - Mitarbeit bei der Umstrukturierung des Netzwerkes der TH Bingen
    - Administration eines CISCO basierten Netzwerkes
    - Austausch von Netzwerkkomponenten, wie Switches und Accesspoints
    - Konfiguration von Netzwerkkomponenten
  • Server-Administration
    - Betreuung von Servern auf Basis verschiedener Unix-Derivate
    - Erneuerung bestehender Server und Dienste
    - Einführung neuer Dienste
  • Unterstützung bei allgemeinen Aufgaben des Rechenzentrums und im Endbenutzer*innen-Support

Voraussetzungen

  • Abgeschlossenes Fach- oder Hochschulstudium (Bachelor/Diplom) der Informatik oder vergleichbarer Fachrichtung oder eine Ausbildung als Fachinformatiker*in (Systemadministration) mit mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung in den genannten Bereichen
  • Erfahrungen in der Administration von Business-Netzwerken
  • Erfahrungen in der Administration von CISCO Netzwerken sind von Vorteil
  • Gute Kenntnisse der Betriebssysteme Ubuntu (weitere Unix-Derivate) und Windows
  • Erfahrungen in der Administration von Unix Servern in einer Virtuellen Umgebung
  • Erfahrungen in der Verwendung von VMWare, Ansible, Docker, LDAP oder Single Sign-On Diensten (Shibboleth) sind von Vorteil
  • Ausgeprägte Service- und Lösungsorientierung mit einem hohen Maß an Einsatzbereitschaft
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit, analytisches und konzeptionelles Denken
  • Gute Kenntnisse in den MS Office Produkten
  • Verhandlungssicheres Deutsch in Wort und Schrift
  • Gute Englischkenntnisse

Wir bieten

  • Eine Vergütung bis EG 10 TV-L, je nach Qualifikation
  • Eine betriebliche Altersvorsorge bei der VBL
  • Flexible familienfreundliche Arbeitszeitregelungen
  • Die Möglichkeit zum Mobilen Arbeiten
  • Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten

Die Technische Hochschule Bingen tritt für die Gleichberechtigung von Frauen und Männern ein und fordert daher Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Schwerbehinderte sowie Schwerbehinderten gleichgestellte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Nähere Informationen erhalten Sie vom stellvertretenden Referatsleiter Herrn Jens Eckes (j.eckes[at]th-bingen.de).

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 31.08.2022.
Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung über den untenstehenden Button "Online-Bewerbung" bzw. über unser Bewerbungsportal (https://www.th-bingen.de/karriere/stellenangebote/) ein.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung