Image

Die Technische Hochschule Bingen blickt auf 120 Jahre Geschichte zurück und versteht sich als weltoffene, vielfältige Hochschule. In den etwa 30 Studiengängen bilden wir derzeit rund 2.700 Studierende in den Ingenieur- und Naturwissenschaften aus. Unsere anerkannte praxisnahe Forschung sowie die fundierte Lehre zeichnen uns als einzige MINT-Hochschule der Region aus.

Für das Referat Personal wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet ein/e

Personalsachbearbeiter (w/m/d)

für 39 Std. / Woche gesucht.

Tätigkeiten

  • Personalvorgänge aus Anlass der Einstellung, Beschäftigung und Beendigung von Dienst- bzw. Beschäftigungsverhältnissen
  • In Abwesenheit der Leitung - Übernahme der stellvertretenden Referatsleitung
  • Ansprechpartner (w/m/d) in Berufungsverfahren
  • Beratung der Mitarbeitenden in Personalfragen
  • Unterstützung der Führungskräfte bei personal- oder arbeitsrechtlichen Fragestellungen
  • Personaldatenverwaltung
  • Bewerbermanagement
  • Korrespondenz mit der Interessensvertretung unter Beachtung der entsprechenden Rechtsvorschriften
  • Bearbeitung von Nebentätigkeiten

Voraussetzungen

  • Laufbahnbefähigung für das dritte Einstiegsamt der Fachrichtung Verwaltung und Finanzen oder Abschluss als Verwaltungsfachwirt (w/m/d) (Angestelltenlehrganges II) mit einschlägiger Berufserfahrung in der Perso-nalsachbearbeitung des öffentlichen Dienstes
  • Fundiertes Wissen im Tarifrecht öffentlicher Dienst
  • Kenntnisse im Beamtenrecht sind wünschenswert
  • Berufserfahrung im Hochschulbereich ist wünschenswert
  • Rasche Auffassungsgabe und analytisches Denkvermögen
  • Absolute Vertrauenswürdigkeit und Verschwiegenheit
  • Selbständige, gewissenhafte und strukturierte Arbeitsweise
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit und serviceorientiertes Auftreten
  • Kenntnisse der in der Hochschule eingesetzten Software Hochschulinformationssystem (HIS-SVA) sind von Vorteil
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office-Produkten (z. B. Word, Excel)

Wir bieten

  • Eine Vergütung nach EG 9b TV-L je nach Qualifikation
  • Eine betriebliche Altersvorsorge bei der VBL
  • Flexible familienfreundliche Arbeitszeitregelungen
  • Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten

Die Technische Hochschule Bingen tritt für die Gleichberechtigung von Frauen und Männern ein und fordert daher Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. 

Nähere Informationen erhalten Sie vom zuständigen Referatsleiter, Herrn Oliver Ternis (ternis[at]th-bingen.de).

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 21.09.2020.
Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung über den untenstehenden Button "Online-Bewerbung" bzw. über unser Bewerbungsportal (https://www.th-bingen.de/karriere/stellenangebote/) ein.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung