Image

Die Technische Hochschule Bingen blickt auf 120 Jahre Geschichte zurück und versteht sich als weltoffene, vielfältige Hochschule. In den etwa 30 Studiengängen bilden wir derzeit rund 2.700 Studierende in den Ingenieur- und Naturwissenschaften aus. Unsere anerkannte praxisnahe Forschung sowie die fundierte Lehre zeichnen uns als einzige MINT-Hochschule der Region aus.

Für das Referat Internationale Angelegenheiten wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt, befristet für 13 Monate (möglicherweise Option auf Verlängerung) ein

Sachbearbeiter (m/w/d)
für Internationales

für 25,5 Std. / Woche in Elternzeitvertretung gesucht.

Ihre Aufgaben

  • Eigenständige Beratung von Studierenden der TH Bingen bzgl. Möglichkeiten zur Auslandsmobilität
  • Eigenständige Beratung von internationalen Studierenden zu den Angeboten der TH Bingen
  • Unterstützung in der Betreuung und Koordination von internationalen Studierenden
  • Unterstützung in der Projekt- und Mittelverwaltung von Drittmitteln zur Unterstützung internationaler Studierender und Studierender der TH Bingen (Outgoings)
  • Unterstützung im Marketing von Aktivitäten und Angeboten des Akademischen Auslandsamts
  • Erstellung von Statistiken und Unterstützung des Berichtswesens

Ihre Kompetenzen

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor/Diplom)
  • Idealerweise Erfahrung im Projektmanagement
  • Erfahrung mit Erasmus Without Paper (EWP) wünschenswert
  • Englische Sprachkenntnisse (mindestens B2)
  • Weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil
  • Interkulturelle Kompetenzen
  • Hohes Maß an Sorgfalt, Organisationsgeschick, Selbstständigkeit und Eigenverantwortung

Wir bieten

  • Eine Vergütung nach EG 10 TV-L je nach Qualifikation
  • Eine betriebliche Altersvorsorge bei der VBL
  • Flexible familienfreundliche Arbeitszeitregelungen
  • Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten

Die Technische Hochschule Bingen tritt für die Gleichberechtigung von Frauen und Männern ein und fordert daher Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Schwerbehinderte sowie Schwerbehinderten gleichgestellten Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Nähere Informationen erhalten Sie von Frau Hartel-Müller (a.hartel[at]th-bingen.de).

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 12.12.2021.
Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung über den untenstehenden Button "Online-Bewerbung" bzw. über unser Bewerbungsportal (https://www.th-bingen.de/karriere/stellenangebote/) ein.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung