Image

Die Technische Hochschule Bingen blickt auf 120 Jahre Geschichte zurück und versteht sich als weltoffene, vielfältige Hochschule. In den etwa 30 Studiengängen bilden wir derzeit rund 2.700 Studierende in den Ingenieur- und Naturwissenschaften aus. Unsere anerkannte praxisnahe Forschung sowie die fundierte Lehre zeichnen uns als einzige MINT-Hochschule der Region aus.

An der Technischen Hochschule Bingen ist zum Aufbau des neu zu schaffenden Referates Finanzen zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende unbefristete Stelle (Vollzeit) zu besetzen:

Leitung Referat Finanzen (w/m/d)


Tätigkeiten

  • Leitung des Referates Finanzen, bestehend aus den zwei Sachgebieten Haushalt und Controlling
  • Verantwortliche Personalführung von derzeit 5 Beschäftigten
  • Stellvertretung (w/m/d) der/des Beauftragten des Haushalts
  • Digitalisierungsbeauftragte(r) (w/m/d) für Verwaltungsprozesse der ERP-Systeme

Voraussetzungen

  • Laufbahnbefähigung für das dritte bzw. vierte Einstiegsamt (ehem. gehobener/höherer Dienst) der Fachrichtung „Verwaltung und Finanzen“ und/oder abgeschlossenes Hochschulstudium der Verwaltungs- oder Wirtschaftswissenschaften bzw. der Betriebswirtschaft
  • Exzellente kameralistische Haushaltskenntnisse (idealerweise des Landes Rheinland-Pfalz)
  • Exzellente Kenntnisse der haushaltsrechtlichen Vorschriften
  • Kenntnisse im Bereich Steuern, Vergabewesen, Verwaltungscontrolling
  • Leitungs- und Führungserfahrung
  • Erfahrung im Umgang mit ministerial Verwaltungen
  • Ausgeprägte Dienstleistungsorientierung, Kommunikationsstärke, souveränes Auftreten, hohes Durchsetzungs- u. Umsetzungsvermögen sowie ausgeprägte Verhandlungssicherheit
  • Hohe soziale Kompetenz, konzeptionelle u. operative Stärke, pragmatische und lösungsorientierte Handlungsweise
  • Englischkenntnisse sind wünschenswert

Wir bieten

  • Eine sehr anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Eine betriebliche Altersvorsorge bei der VBL (bei Einstellung im Tarifbeschäftigungsverhältnis)
  • Flexible familienfreundliche Arbeitszeitregelungen
  • Möglichkeit zur individuellen Weiterqualifizierung mit persönlichen und fachlichen Entwicklungs- u. Gestaltungsmöglichkeiten auf o.g. Dienstposten

Bewerben können sich Beamte (w/m/d) des dritten und vierten Einstiegsamtes ab der Besoldungsgruppe A 13 sowie vergleichbare Beschäftigte. Bei Nichtvorliegen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen richtet sich eine Einstellung im Tarifbeschäftigungsverhältnis nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Bei Erfüllung der tarifrechtlichen und persönlichen Voraussetzungen erfolgt eine Eingruppierung in die Entgeltgruppe 13 TV-L.

Die Technische Hochschule Bingen tritt für die Gleichberechtigung von Frauen und Männern ein und fordert daher Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Nähere Informationen erhalten Sie vom Kanzler der Technischen Hochschule Bingen, Herrn Dr. Ulrich Müller (kanzler@th-bingen.de).

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 14.08.2020.
Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung über den untenstehenden Button "Online-Bewerbung" bzw. über unser Bewerbungsportal (https://www.th-bingen.de/karriere/stellenangebote/) ein.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung